admin@shunlisteel.cn +86 13905190622
  • Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche
Zuhause » Nachrichten » Branchenkenntnisse » So pflegen Sie Kombiwände?

So pflegen Sie Kombiwände?

Anzahl Durchsuchen:0    

Für den Kaimauerbau von Häfen, in Tunneln oder FlussübergängenKombiwändewerden als Stützmauern verwendet. Das System besteht aus rohrförmigen Pfählen, die mit Verbindern (auch Verriegelungen, Verriegelungsstangen oder Kupplungen genannt) ausgestattet sind, die mit Füllspundwänden vom Typ U oder Z kompatibel sind. Kombiwände, die den Druck der Hauptlasten auf die King-Pfähle übertragen, sind mit beidseitig angeschweißten Verriegelungen E21 / C6 oder E22 / C9 verbunden.

Hier ist die Inhaltsliste:

Was ist die Grundstruktur der Kombiwände?

Wie installiere ich Kombiwände?

Was sind die Hinweise für die Installation von Kombiwänden?

Was ist die Grundstruktur der Kombiwände?

Stützmauerkonstruktionen auf der Basis von Stahlpfählen sind häufig die beste Lösung, um herkömmliche, arbeitsintensive vor Ort gegossene Kombiwandkonstruktionen zu ersetzen. Pfähle mit großem Durchmesser können durch Schweißen von ineinandergreifenden Abschnitten oder kompletten Spundwänden in durchgehende Kombiwände eingebaut werden in sie.

In einer Kombiwand fungieren Pfähle als tragende Struktur, während dazwischen installierte Spundwände die Wand durchgehend machen. Dank Edelstahl weisen unsere Kombiwände eine hervorragende Biegesteifigkeit und Beständigkeit auf.

Kombiwände

Wie installiere ich Kombiwände?

Vor dem Einbau von Kombiwänden muss das Baupersonal zunächst die wichtigen Teile wie Wand, Boden, Dach, Balken und Säule gemäß den Konstruktionszeichnungen bestimmen und dann die Oberfläche reinigen, auf der sich die Mittellinie der Kombiwände befinden soll im Einklang mit der Mittellinie der Blockwand.

Kombiwände sind in versetzten Fugen anzuordnen.

Wenn das Baupersonal die Kombiwände installiert, lassen sie jeweils die doppelten Linien der Plattendicke nach oben und unten herausspringen und bereiten dann die Kombiwände mit denselben Spezifikationen vor.

Arbeiter können die Spezifikationen von Kombiwänden gemäß den Wandspezifikationen ausschneiden

Nachdem die Arbeiter geschnitten hatten, die beiden Bretter im Zapfen auf ein Stück Zement und dann den Polymermörtel auf den Zapfen.

Die Arbeiter müssen die Kombiwandplatte in die Einbaulage bringen und die Kombiwandplatte mit einem Eisenschlitten korrigieren, damit der Polymermörtel aus der Fuge extrudiert und dann vorübergehend mit einem Holzkeil fixiert werden kann.

Um die Festigkeit der Kombiwände zu gewährleisten, muss das Baupersonal die Wandplatte nach der Korrektur auch mit Polymermörtel füllen und abkratzen. Nach dem Formen der Kombiwände werden alle Fugen mit Glasfasertuch festgeklebt.

Was sind die Hinweise für die Installation von Kombiwänden?

1. Zeichnen Sie eine Linie im Installationsteil der Kombiwände, so dass die Linie senkrecht zur Strahlphase ist. Gleichzeitig müssen wir auch das Material der Kombiwände sicherstellen, um die Glätte aufrechtzuerhalten.

2. Verwenden Sie als nächstes die Schneidemaschine, um Kombiwände zu schneiden. Für die spezifische Breite und Länge benötigen wir spezielle Anforderungen.

3.Der nächste und der Zement und gleichzeitig etwas Sand, Zement und der Zement zu einer Paste mit Rührstab hinzufügen. Geben Sie nicht die spezifische Form von Zement und Sand an und verwenden Sie dann zuerst Wasser in den Kombiwänden Die Wände wieder bürsten, die Oberfläche nass machen und dann vorsichtig auf einer Etage mit Mörtelmischung bestreichen.

4.Die Kombiwände können an der Position installiert werden und stehen dann auf. Diesmal muss sie an der Position der Balkenlinie ausgerichtet werden. Verwenden Sie dann einen Spaten, um die Wandplatte von unten nach oben zusammenzusetzen. so dass die beiden Bretter eng beieinander liegen und keine Lücke lassen. Gleichzeitig muss mit Hammer auf die Kombi-Wandplatte und Wandplatte zwischen hartem Schließen geschlagen werden, vor dem Mischen von Zement soll die Verbindung der beiden Platten nicht auf dem Zement liegen, gleichzeitig wollen Stellen Sie sicher, dass keine Lücken entstehen, und befestigen Sie ihn dann mit einem Holzkeil vorübergehend am Nagel, damit die Arbeit im Grunde abgeschlossen ist.

Überprüfen Sie abschließend, ob die Kombiwände vertikal installiert sind. Nach der Inspektion der Kombiwände muss eine Stahlverstärkung verwendet werden, um in die Wandplatte und ihre Verbindungsteile zu fahren. Ziel ist es, zwei Kombiwände so zu halten, dass sie nicht wackeln.

Anschließend wird mit einem Schlagbohrer in jede der vier Ecken des Verbundwandbretts ein Loch gebohrt und anschließend Stahl zur Verstärkung der Kombiwände eingesetzt. Dieser Artikel ist hilfreich, damit Sie verstehen, wie Kombiwände installiert werden. Wenn Sie Kombiwände benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.


KONTAKTIERE UNS HEUTE!

Verwandte Produkte

Kontakt mit uns

Shunli Steel Group
Tel. :0086-25-84722733
Fax:0086-25-84730966
Handtelefon:+86 13905190622
001 9023936528 (Kanada & USA)

QQ:477798703
Email:admin@shunlisteel.cn;
Skype:joannaxh-xh

In Kontakt kommen

KONTAKTIERE UNS HEUTE!
Urheberrechte ©2015Shunli kaltgeformter Stahl Industrial Co., Ltd. Alle Rechte vorbehaltenSpundwandpreise